Lotte-Lehmann-Woche: Angelo Raciti (Sprachcoaching/künstlerische Leitung)

studierte in Basel, Zürich und Berlin Anglistik und Germanistik. Parallel studierte er privat Gesang bei KS Ruggiero Orofino und in Meisterkursen von William Matteuzzi und KS Karan Armstrong.
Das Opernrepertoire von Angelo Raciti reicht von den Titelpartien in Monteverdis Orfeo und Mozarts Idomeneo über Verdi, Puccini, Gounod, Bizet und Wagner bis zur klassischen Operette von J. Strauss und Lehàr.
Seit 2004 ist er neben seinem Festengagement am Mittelsächsischen Theater Freiberg/Döbeln bereits in zahlreichen großen Konzertsälen aufgetreten, so in der Tonhalle Düsseldorf, im Konzerthaus Berlin, in der Stadthalle Kassel, der Liederhalle Stuttgart, im Nikolaisaal Potsdam, im Konzerthaus Freiburg, in der Musikhalle Hamburg, sowie in der Victoria Hall Genf.
Angelo Raciti ist seit 2003 künstlerischer Leiter der Lotte Lehmann Woche, seit 2009 der Lotte Lehmann Akademie.

« zur Übersicht